T (+49) 6834 – 9210 – 0 .img
  • Deutsch
  • English
  • Français
  • Español
  • Čeština
  • Italiano

KTP ist ausgezeichnet!

v.l. Christel Wintrich, Ranga Yogeshwar, Andreas Wintrich

Am Freitag dem 28. Juni 2019 wurde die KTP Kunststoff Palettentechnik GmbH mit der Auszeichnung „Top 100“ geehrt. Im Rahmen der Preisverleihungsgala in Frankfurt am Main, nahmen Christel und Andreas Wintrich die Auszeichnung von Mentor Ranga Yogeshwar entgegen.

TOP 100 ehrt die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Seit mehr als 25 Jahren ist es der einzige Wettbewerb, der Innovationsmanagement auszeichnet. Zudem ist er eine wichtige Auszeichnung für innovative Unternehmen im Mittelstand, der „Club of Excellence“, in dem sich die deutsche Innovationselite versammelt.

2019 zählt KTP mit dem SmartFix System zu den „Top-Innovatoren“. Der Transportbehälter „SmartFix“ ist ein sehr gutes Beispiel für eine „saubere Logistiklösung“. Dank unseres Sandwichfaltsystems benötigt er beim Rücktransport lediglich ein Fünftel seines ursprünglichen Platzbedarfs. Das heißt, für fünf vollbeladene LKWs mit Ware fährt nur ein einziger mit leeren Transportbehältern zurück. Das verbessert nicht nur die CO2-Bilanz der Kunden. Die Behälter bestehen nämlich zum größten Teil aus Recyclingmaterialien. „Kunststoffe, die man früher verbrannte oder deponierte, werden wiederaufbereitet und für unsere Behälter genutzt“, berichtet Geschäftsführer Martin Hentschel. Hinzu kommt noch ein weiterer Ökopluspunkt: Am Ende ihres Lebenszyklus werden die Behälter wieder dem Recycling zugeführt.

Der SmartFix Basisinnovation folgten viele weitere. Auch Haltbarkeit und Handling der Behälter konnten kontinuierlich optimiert werden. „Die Ergonomie spielt eine wichtige Rolle“, erläutert Geschäftsführer Andreas Wintrich. „Wir gestalten unsere Produkte so, dass der Anwender es so einfach wie nur möglich hat“, ergänzt Geschäftsleiterin für Marketing & Vertrieb Christel Wintrich. Deutlich einfacher als bei Stahlbehältern gestaltet sich auch der Rücktransport: Da 80 % des Volumens dank der innovativen Falttechnik eingespart werden, bedeutet das auch stolze 80 % weniger Leerfahrten.