T (+49) 6834 – 9210 – 0 .img
  • Deutsch
  • English
  • Français
  • Español
  • Čeština
  • Italiano

Rückblick: KTP auf der Fachpack 2019

Rund 44.000 Fachbesucher nutzten die FachPack vom 24. bis 26. September 2019 in Nürnberg, um sich bei knapp 1600 Ausstellern über Innovationen und Trends in der Verpackungsbranche zu informieren. Auch KTP war zum wiederholten Male dabei.
„Besonders gut kam unser neu entwickelter 1800×1200 mm Behälter als SmartFix® Ausführung bei unseren Standbesuchern an“, berichtet Martin Hentschel (COO). Dank unserer patentierten SmartFix® Lösung sind Behälter in jeder Größe leicht und sicher zu bedienen. „Ein SmartFix® Behälter, der auf dem Messestand in nur wenigen Sekunden auf- und abgebaut wird, ist ein riesiger Publikumsmagnet. Die Messebesucher sind begeistert, wie schnell und einfach unsere Behälter zu bedienen sind.“, berichtet unser Vertrieb.
„Ebenfalls überzeugen konnte die vorgestellte Verschlussneuheit Turn Lock“. Mit Hilfe dieses Verschlusssystems lassen sich Behälter mit abnehmbarer Front- bzw. Seitenwand im Handumdrehen öffnen und verschließen. „Mit dem Turn Lock ist es uns gelungen eine stabile form- und kraftschlüssige Verbindung zu schaffen. Auch beim Transport hält der Behälter hohen dynamischen Auflasten stand. Noch nie war das Be- und Entladen großvolumiger Packteile so einfach und sicher.“

Allgemein haben wir wieder einmal spüren können, dass unsere Kunden an unseren Produkten Eigenschaften wie die Faltbarkeit, Volumenreduzierung, Ergonomie und Effizienz sehr wert schätzen.
Das beste Beispiel dafür ist unser Beststeller KTP SuperQuad SmartFix®: Der Gitterboxersatz mit geringem Eigengewicht und serienmäßigem Deckel löst durch die vielen Vorteile, die er gegenüber dem Stahlbehälter hat, noch immer große Begeisterung aus. So konnten wir unseren Messebesuchern neben dem einfacheren Handling auch das große Einsparpotenzial im Hinblick auf Transportkosten und die Möglichkeiten der CO2-Reduktion aufzeigen.
Mit viel positivem Feedback zu unseren Mehrweg-Verpackungslösungen und neuen Eindrücken aus der Branche sind wir von der FachPack 2019 ins schöne Saarland zurückgekehrt.